IT-Verfahren ATLAS Ausfuhr Spezial

ATLAS steht für Automatisiertes Tarif- und Lokales Zollabwicklungssystem. Mit dem IT-Verfahren ATLAS wird die weitgehend automatisierte Abfertigung und die Überwachung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs gewährleistet, im Im– und Export.

Neben dem allgemeinen Überblick soll in diesem Baustein, die Ausfuhr genau betrachtet werden. Unterschiedlichste Ausfuhrverfahren werden erörtert und an entsprechenden Fällen verdeutlicht. Dazu zählen z.B. die passive Veredelung, Wiederausfuhr und andere Fälle.

Seminarinhalte zum Ausfuhrverfahren ATLAS

  • Das IT-Verfahren ATLAS – Grundlagen
  • Bedingungen zur Teilnahme an ATLAS
  • Vereinfachungen und  Stammdatenpflege
  • Herkunft der Daten für die ATLAS Handhabung, z.B. Codierung und Warentarifnummern
  • Praxisnahe Dateneingabe mehrerer Mustervorgänge an einer Schulungs-Software
  • Detaillierte Erklärung der Eingabefelder

Die Teilnehmer bekommen einen Zugang zu einer gemieteten Schulungssoftware und können Ausfuhrverfahren an die Dienststelle der Probezollämter der deutschen Zollverwaltung senden. Diese antwortet in Realtime und mit realen Statusmeldungen z.B. Überlassung oder Fehlermeldungen bei Falscheingabe.

TFT – Training for Trading

Kerstin Velhorst
Wolkenstieg 10
27419 Sittensen
Tel. 04282 592210
kontakt@tft-export.de

Alle Seminare, Schulungen und Workshops sind in deutscher und englischer Sprache durchführbar, gerne auch online.