Ein Rund-um-Überblick, vom Import- zum Export

Bevor eine Ware exportiert werden kann, muss sie gefertigt werden. Und dazu müssen unter Umständen Komponenten weltweit eingekauft werden. In diesem Baustein sollen die Wechselwirkungen von Einkauf, also Import, über die Fertigung, also Wertschöpfung hin zum Verkauf, also Export dargestellt werden.

Die einzelnen Fachabteilungen in einem Unternehmen sollten unbedingt miteinander kommunizieren. Informationen aus dem Einkauf sind unabläßlich für die Präferenzkalkulation des Verkaufs. Ein unbekannter Zukauf fremder Waren kann Präferenzen unmöglich machen und Wettbewerbsvorteile ruinieren.

Sind Sie neugierig geworden? Gern informieren wir Sie über mögliche Vorteile und Zusammenhänge.

TFT – Training for Trading

Kerstin Velhorst
Wolkenstieg 10
27419 Sittensen
Tel. 04282 592210
kontakt@tft-export.de

Alle Seminare, Schulungen und Workshops sind in deutscher und englischer Sprache durchführbar, gerne auch online.